Ternell/der schwarze Fluss                (Hohes Venn, Ostbelgien)

Kurzbeschreibung:

Ein Juwel ! Schon die Anreise macht Spass da man die letzten fünf Kilometer Landstrasse seit Jahrzehnten nicht erneuert, ganz im Gegenteil, man stellt ein Schild auf und nennt es: "Highway to hell". 

Ein urwüchsiger, traumhafter Wanderweg dem lediglich die Abwechslung fehlt um auf einer Ebene mit den schönsten Wanderwegen der Eifel zu sein. Ein hoher Pfadanteil der 80% der Strecke entlang zweier Bäche verläuft. Achtung, teilweise auch schwere Passagen. Das Naturparkzentrum bietet viele Informationen, einen Bereich für Kinder und urige, belgische Gastronomie. Der Rundweg kann mit einem anderen Rundweg "Steppenlandschaft" kombiniert werden. Insgesamt kommt man dann auf ca. 26 Kilometer. Aufgrund der geringen Höhenmeter ist eine Gesamtlaufzeit von 5-6 Stunden für die Kombination beider Wege realistisch.

Zeit: ca. 2h30