Traumpfad - Virne-Burgweg     (Bilder anklicken)

Virne-Burgweg                                   (Traumpfad Eifel)

Kurzbeschreibung:

Einer der Wanderwege die man im Winter gemacht haben muß. Mangels Blätter an den Bäumen ergeben sich märchenhafte Blicke in und aus dem Wald. Die erste Hälfte des Weges plätschert relativ unspektakulär daher (abgesehen von der Ruine), doch dann kommt es um so gewaltiger. Die Aussicht vom Schafberg, zum hinsetzen ! Dann der Weg durch mediterran anmutenden Wacholder, die traumhaft angelegten Rastbänke,

schmale Pfade am Hang, so stelle ich mir tatsächlich einen der schönsten Wanderwege Deutschlands vor. (Ausszeichnung 2008)

Glücksgefühle garantiert !

5 Sterne

Zeit: ca. 2h45