Traumpfad - Koberner Burgpfad  (Bilder anklicken)

Koberner Burgpfad                 (Traumpfade Mosel)

Kurzbeschreibung:

Einer der ganz besonderen Traumpfade ! Alles was das Wandern zum Vergnügen werden lässt, wird hier in Hülle und Fülle geboten. Schon am Start zeigt sich der Pfad von seiner spannenden Seite, ein schmaler Hangpfad läßt die ersten 45 Minuten im Flug vergehen, dann folgt das traumhafte Keverbachtal, wellig, kurvig und abwechslungsreich. Weite Wiesen und Felder überquert man danach, vorbei an mehreren Höfen,  und im letzen Drittel gibt es historische Bauten bzw. Kultstätten. Selbst die Stadt Kobern-Gondorf hat einige attraktive Momente und Einkehrstätten zu bieten.

Tipp: Man kann auf ca. 2h30 abkürzen. Vor dem Solligerhof einfach rechts der asphaltierten Strasse bis nach Kobern-Gondorf folgen. Selbst für die halbe Strecke lohnt sich eine weite Anfahrt !

5 Sterne

Zeit: Gesamtweg ca. 5h00,  Abkürzung: 2h30